Enfrijoladas

Enfrijoladas

Mit Fetakäse gefüllte Maistortillas, eingetaucht in einer cremigen Bohnenmus Sauce mit einer fruchtig rauchigen Chilinote. Der Geschmack von Enfrijoladas ist einfach einmalig und unterscheidet sich definitiv von vielen anderen vegetarischen Gerichten in Mexiko!

Sie gehören zu den besten vegetarischen Gerichten, die die mexikanische Küche zu bieten hat! Sie sind in Mexiko heiß begehrt und es wird langsam an der Zeit, dass sie auch in Deutschland an Wertschätzung gewinnen. Also ran an die Töpfe und lasst uns diese Geschmacksbombe ausprobieren! Und das Beste ist: in nur 15 Minuten habt ihr diese Köstlichkeit zubereitet!

15 min
Einfach
Scharf

Zutaten

für 2 Personen

6Maistortillas
175gr.Bohnenmus
175mlGemüsebrühe
2Chipotle Chilis
2 TLAdobo Sauce der Chipotle Chilis
200gr.Fetakäse
1/2rote Zwiebel
1/2Avocado
Sonnenblumenöl

1Das Bohnenmus mit der Gemüsebrühe, den Chipotle Chilis und der Adobo Sauce von den Chipotle Chilis in einen Mixer geben. Falls ihr weniger Schärfe bevorzugt, verwendet erst einmal nur eine Chipotle Chili und tastet euch langsam vor.
Die Zutaten so lange mixen bis eine flüssige gebundene Sauce entsteht. Die Sauce in einen Topf geben und auf mittlerer Stufe erwärmen.
2 Den Boden einer Pfanne mit Sonnenblumenöl bedecken und auf höchster Stufe erhitzen.
3Währenddessen den Fetakäse mit den Fingern zerkrümeln und die rote Zwiebel in Scheiben schneiden. Die Avocado halbieren, in Scheiben schneiden und mit einem Esslöffel von der Schale lösen.
4Wenn das Öl heiß ist, die Tortillas aus der Verpackung nehmen und nacheinander in der Pfanne von beiden Seiten für 5-10 Sekunden braten. Die Tortillas sollten nicht zu lange in der Pfanne sein, da sie ansonsten kross sind und sie sich nicht mehr falten lassen. Die gebratenen Tortillas auf einem Küchentuch abtropfen lassen.
5Nach dem Abkühlen werden die Tortillas in die Bohnenmus Sauce getunkt, sodass alle beide Seiten mit der Sauce bedeckt sind. Die Tortillas auf einen Teller legen und auf einer Hälfte den ca. 1-2 EL Fetäkäse verteilen. Behalte einen Rest vom Fetakäse um ihn beim Anrichten über die Enfrijoladas zu geben. Die Tortilla in der Mitte falten und auf einem Teller anrichten. Das gleiche Verfahren bei allen Tortillas wiederholen.
6Die restliche Bohnenmus Sauce über die Enfrijoladas geben und mit den Zwiebelringen, den Avocadoscheiben und dem restlichen Fetakäse anrichten.
7¡Provechito!

Andere Rezepte und Blogposts

Tostadas de frijoles refritos

Tostadas de frijoles refritos

Tostadas de frijoles refritos Sie ist schön knusprig und gold gebrannt….es handelt sich um die Tostada! Sie ist ein wunderbares Fingerfood und eignet sich somit perfekt als Vorspeise für das nächste entspannte Abendessen mit den Liebsten. Unsere Tostadas de frijoles...

Tostada- learn the basics

Tostada- learn the basics

Sie ist schön knusprig, gold gebrannt und für jede Kombi zu haben… Von was ich spreche? Genau….es geht um die Tostada! Die ausgebackene Maistortilla kann jedem Fleisch, Gemüse oder Salsa die perfekte Basis bieten. Sie ist ein wunderbares Fingerfood und eignet sich...

Tortilla- learn the basics

Tortilla- learn the basics

Ihr habt Tortillas gekauft…aber was nun? Das Brot der Deutschen ist die Tortilla der Mexikaner. Doch das heißt nicht, dass man sie auch so behandelt. Wir werden oft gefragt, wie man unsere Tortillas erwärmt, sodass sie nicht hart werden. Denn um weiche und leckere...

¡Hola chicos y bienvenidos a mi blog!

¡Hola chicos y bienvenidos a mi blog!

¡Hola! Mein Name ist Sophia und ich begrüße euch herzlichst zu meinem eigenen kleinen Blog!  Bei Mexican GoodFood bin ich eure Blogfee. Also wenn ihr Fragen, Anregungen oder Kochideen habt, seid ihr bei mir an der richtigen Stelle ☺ Ich koche leidenschaftlich...

Pin It on Pinterest